Zuhause in Emersacker

Jonny braucht uns jetzt

Viel hat nicht gefehlt. Der Großbrand im Mansardengebäude des Schlosses hätte um ein Haar das ganze Schlossareal, das Zentrum unser Gemeinde zerstört. Eine Woche danach ist klar: der Schaden ist enorm, Vieles unwiederbringlich verloren gegangen. Und es hat nicht nur die Gemeinde Emersacker schwer getroffen. Einen von uns hat das Feuer ganz besonders gebeutelt: den allseits bekannten und beliebten Kneipenwirt Christian "Jonny" Czichon. In solchen Zeiten der Not und Bedrängnis sollten wir Menschen zusammenstehen und einander Hilfe leisten.

Die Gemeinde Emersacker unterstützt aus diesem Grund die Hilfsaktion, die Verwandte und Freunde ins Leben gerufen haben:

 

Ich möchte für meinen Papa (Jonny) eine Spendenaktion ins Leben rufen!
Der Brand hat das Leben von meinem Papa einschneidend verändert, da seine Existenz durch das Feuer zum größten Teil zerstört wurde.
Mit dieser Spendenaktion wollen wir ihm so kurz vor Weihnachten, Mut und Zuversicht für die weitere Zukunft geben.

Für ihre Hilfe bedanke ich mich herzlich schon im voraus.  (Yvonne Röttgen)

 

Setzen auch Sie ein Zeichen der Solidarität und des Mitgefühls in unserer Gemeinde.

Empfänger: Christian Czichon
Lauterbrunnerstr. 29
86494 Emersacker

Spendenkontonummer DE 71 7205 0101 0200 2115 63

<< Zur vorigen Seite