Martin Spengler verfasste sein drittes Büchlein

Martin Spengler verfasste sein drittes Büchlein

Neues Buch wird vorgestellt

Emersacker Der Emersackerer Martin Spengler stellt am Freitag, 25.September um 20 Uhr im Sportheim des FC Emersacker sein drittes Büchlein vor. Nach seinem Erstlingswerk, das die Dorfgeschichten und die alten Emersackerer Originale beschreibt, wurde immer nach der nächsten Auflage gefragt. Nachdem Martin Spengler zwischendurch die Erkenntnisse und Erlebnisse seiner vielen Reisen zu einem zweiten Buch zusammengefasst hat, ist es nun wieder soweit. Er hat eine stattliche Anzahl von Geschichten und Gedichten zusammengestellt, die zu einem dritten Buch gebündelt wurden. Meistens sind es eigene Gedichte, aber auch Texte von unbekannten Urhebern, die Spengler von der bayerischen und Allgäuer Mundart in die mittelschwäbische Redensart mit dem unverwechselbaren Holzwinkel-Lokalkolorit übersetzt hat.

Sein erstes Buch hatte den Titel: „Geschichten und Gedichte“ aus seinem Heimatort Emersacker. Das zweite Buch heißt “Reiseerinnerungen“ und das jetzt neu auf dem Markt kommende Buch hat den Titel: “Ja gibt’s denn des o“. Das Buch kann beim Autor und Verfasser Martin Spengler für 20 Euro erworben werden. Wer nicht zur Buchpräsentation kommen kann, kann es telefonisch unter (08293) 6049 anfordern.(fk)

Sein drittes Büchlein präsentiert der Emersackerer Heimatdichter Martin Spengler, am Freitag, 25.September dem breiten Publikum. Foto:Konrad Friedrich

<< Zur vorigen Seite

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31