Zuhause in Emersacker

Wir denken alle an Pater Stephen

Ende August fand die feierliche Verabschiedung von Pater Stephen statt. Es gab viele zu Herzen gehende Reden, und Pater Stephan durfte viele, viele Hände drücken, Glück- und Segenswünsche mit auf den Weg nach Indien nehmen. Leider war es nur eine kurzen Zeit, die er als Pfarrer für uns Menschen in Emersacker, Heretsried und Lauterbrunn da sein durfte. Alle, der ihn kennenlernten, mussten sich einfach über seine sympathische, zurückhaltende und sanfte Art von Herzen freuen. Pater Stephan, wir vermissen Sie!

Günter Stauch hat für die Augsburger Allgemeine einen Artikel über den bewegneden Abend geschrieben: Pater Stephen verabschiedet sich

Hier können Sie sich einmal ein paar Aufnahmen von der Verabschiedung in unserer Bildergalerie ansehen:

Bilder von Pater Stephans Verabschiedung am 28. August 2016

<< Zur vorigen Seite